PRAXIS für Psychologische Beratung - Polarity Körperarbeit - Klangschalen - Muskelentspannung
"Geniesse den Augenblick, denn der ist dein Leben."
 
HOME
PSYCHOLOGISCHE BERATUNG
JACOBSON ENTSPANNUNG
 
POLARITY KÖRPERARBEIT
Was ist Körperarbeit?
Polarity-Therapie Körperarbeit
Klangschalen Körperarbeit
Polarity Yoga
HRV - ANALYSE
NARBENENTSTÖRUNG
 
VERANSTALTUNGSKALENDER
SEMINARE
 
WISSENSWERTES
KONTAKT



P O L A R I T Y - K Ö R P E R A R B E I T 

nach dem Polarity Therapie Konzept von Dr. R. Stone



Die Polarity-Körperarbeit & Reflexzonenarbeit wirkt sanft und nachhaltig bei ...

Verspannungen und Blockaden im Nacken und Schulterbereich
Abbau von Stress - Ausgleich des Vegetativen Nervensystems
Wirbelblockaden & Rückenschmerzen
Kopfschmerzen
Erschöfpung & chronischer Müdigkeit
Tinnitus
Stärkung des Selbstvertrauens
Mobilisation der eigenen Kraft 
Verbesserung der Energieverteilung im Körper 
Erhöhte Achtsamkeit im Umgang mit sich Selbst

Ziel der Einzelanwendung ist das Gleichgewicht der Vorgänge im Körper und in der Psyche herzustellen. Spannungen und Blockaden werden gelöst, sowie die Energiereserven aufgefüllt. Wohlbefinden und Neuorientierung sind das Ergebnis.

Nutzen Sie diese Gelegenheit. Ich begleite Sie gerne bei diesen Erfahrungen!
Rufen Sie mich an! - Kontakt


Womit arbeitet ich bei der Polarity-Sitzung?

Reflexzonen
Polaritätsbeziehungen
Chakren
Meridiane
5 Elemente aus dem Ayurveda
Arbeit an der Struktur des Körpers  
Craniosacrale Techniken
Energiebeziehungen

Was kostet eine Einzelsitzung? - Preise

Die theoretischen Grundlagen von Polarity stammen aus dem Ayurveda, der chinesischen Medizin, der Osteopathie, der Chiropraktik und der Homöopathie. Dr. Randolph Stone (österreichisch-amerikanischer Arzt) vereinigte spirituelle, philosophische und medizinische Elemente aus östlichen und westlichen Heilmethoden zu einem ganzheitlichen Ansatz. Er arbeitete mit seinen Klienten mittels Körperarbeit, Polarity-Yoga, Schulung der inneren Achtsamkeit und Ernährungsempfehlungen.

Polarity (engl.) bedeutet Polarität = Das gesamte Leben bzw. Universum besteht aus Polaritäten, dem Verhältnis zweier entgegen gesetzter, in Wechselwirkung miteinander stehender und sich gegenseitig bedingender Kräfte oder Dinge, wie z. B. männlich – weiblich, aktiv – passiv, entspannt – angespannt.. Damit ein ausgewogenes und gesundes Leben möglich ist, müssen die Polaritäten balanciert sein.



Maga. Brigitte Lausecker , 1130 Wien, Seuttergasse 60 / Station Hütteldorf - U4, S45, 53B, regionale Busse und Züge / Tel. +43 660 8121304