PRAXIS für Psychologische Beratung - Polarity Körperarbeit - Klangschalen - Muskelentspannung
"Tausend Möglichkeiten laden uns zu neuem Leben ein."
Christian Morgenstern
 
HOME
PSYCHOLOGISCHE BERATUNG
JACOBSON ENTSPANNUNG
 
POLARITY KÖRPERARBEIT
Was ist Körperarbeit?
Polarity-Therapie Körperarbeit
Klangschalen Körperarbeit
Polarity Yoga
HRV - ANALYSE
NARBENENTSTÖRUNG
 
VERANSTALTUNGSKALENDER
SEMINARE
 
WISSENSWERTES
KONTAKT



P O L A R I T Y  Y O G A 

           Energie und Entspannung durch sanfte Bewegung

                           Eine Selbsthilfemehtode! 



Sie wollen…

… Energie tanken
… Verspannungen lösen
… Schmerzen reduzieren
… ihre Körpergrenzen wahrnehmen
... Stress abbauen
... Ihre Körperhaltung verbessern

 



... besser schlafen
... leistungsfähiger sein
... ein besseres Körpergefühl
... bessere Durchblutung
... geschmeidig und beweglich sein 


Ich berate Sie gerne bei Ihrem persönlichen Anliegen.
Rufen Sie mich an oder mailen Sie mir!  - Kontakt



Polarity Yoga Workshop

Die Reise durch die Elemente zur Stabilisierung, Aktivierung und Reinigung findet am 19.Mai 2017 statt.
Nähere Infos


Yoga - Einzelstunde
  
   Die Polarity-Yoga-Übungen in der Einzelstunde werden auf die aktuellen Bedürfnisse Ihres Körpers
   und Geistes abgestimmt. Je nach Gegebenheit sind die Übungen dynamisch und vitalisierend oder
   sanft und beruhigend. Sie helfen Ihnen energievoll und entspannt neue Aufgaben zu übernehmen.
 
   Was kostet eine Polarity Yoga Einzelstunde? - Preise



Was ist Polarity-Yoga
?

Es beruht auf den 5 Elemente aus dem Ayurveda - Äther, Luft, Feuer, Wasser und Erde. Auch die Arbeit mit den Meridianen, Chakren und Körperreflexzonen ist Teil davon, ebenso wie die Achtsamkeitsübungen und Atemübungen.

Achtsamkeitsübungen schulen die Körperwahrnehmung und den achtsamen Umgang mit sich selbst. Diese Übungen helfen zu erkennen was der eigene Körper braucht, was ihm gut tut und was er nicht will.

Atemübungen helfen den Körper optimal mit Sauerstoff zu versorgen und sind wichtig für den Energiehaushalt.

Diese Übungen fördern den Energiefluss, steigern die Vitalität und lösen Blockaden im Körper. Sie wirken entschlackend, entspannend und fördern das muskuläre Gleichgewicht und ermöglichen damit auch eine erweiterte Ganzkörperwahrnehmung (Gefühle, Ideen, Emfpindungen, Gedanken, körperliche Wahrnehmung). Damit ist es möglich eine gesunde Einstellung zum Leben zu entfalten und Wohlbefinden zu erleben.



Maga. Brigitte Lausecker , 1130 Wien, Seuttergasse 60 / Station Hütteldorf - U4, S45, 53B, regionale Busse und Züge / Tel. +43 660 8121304